Herzensarbeit togge

So verschieden, doch im Innersten gleich: Workshop für Paare

Als Paar reiben wir uns oft auf an unseren Verschiedenheiten.

Wir empfinden scheinbar so unterschiedlich – sei dies in der Sexualität, in der Kommunikation, in der Aufgabenteilung von Haushalt und Kindern…. Dies führt oft zu Frust und Unverständnis. Wir beginnen, uns emotional zu verschliessen und Mauern um unser fühlendes Herz herum aufzubauen. Dort, wo einst Offenheit und Liebe war, fühlt es sich jetzt vielleicht verletzt, dumpf oder verbraucht an.

Nehmen wir uns jedoch Zeit, unsere Gefühle bewusst wahrzunehmen, wird schnell klar, dass wir uns im Innersten ähnlich sind: Wir alle kennen Angst und Hoffnung, Sehnsucht und Enttäuschung, Ärger und Freude.

Kümmern wir uns auf konstruktive Art um unsere eigenen Gefühle, geht unser Herz  wieder auf für unseren Partner/ unsere Partnerin. Das Verständnis für einander wächst und das Zusammensein wird sorgloser und freudvoller.

Arbeitsweise: Kurze Inputs wechseln sich ab mit Paarübungen und Gruppengesprächen. 

Werkzeuge: Wir nähern uns mit der bewährten Methode der Körperzentrierten Herzensarbeit unserer Gefühlswelt. 

Daten auf Anfrage

Zeit: 10 bis 17 Uhr

 

Zur Anmeldung auf „Kontakt“ klicken!

 

Kontakt