Herzensarbeit togge

Selbstheilung ist möglich!

Meistens ist uns nicht bewusst, wie stark wir mit unseren Gefühlen und Gedanken unseren Körper beeinflussen. Diese Erkenntnis kann zu Schuldgefühlen führen (warum habe ich es nicht besser gemacht?) und genau so auch zu einem Gefühl der Selbst-Ermächtigung: Wenn wir unserem Körper Energie nehmen können, dann können wir ihm auch neue Lebensenergie zuführen!

 

Ich lade dich ein zu einer gemeinsamen Forschungsreise zu dem, was unseren Körper in seinem Wohlergehen unterstützt. Diese Reise führt uns in unser Innerstes: Zu unseren Gedanken, Gefühlen und zu unserem Sein als Mensch.

Dieser Workshop ist für dich, wenn du:

  • körperliche Symptome und Leiden hast, die du heilen möchtest
  • eine liebevollere Verbundenheit zu deinem Körper suchst
  • die Phänomene Krankheit und Gesundheit aus einem neuen Blickwinkel betrachten möchtest
  • tiefer zu dir selber als körperliches und zugleich geistiges Wesen finden möchtest

Arbeitsweise: Inputs (Kurzvorträge), Gruppengespräch, Übungen alleine, zu zweit und in der Gruppe. Wir arbeiten unter anderem mit der Methode der Körperzentrierten Herzensarbeit, die du zu Hause für dich weiter anwenden kannst.

Melde dich noch heute an! Es wird ein entspannter und zugleich tiefgreifender und wirkungsvoller Tag.

Ich freue mich Dich!

 

Daten: Samstag, 2. November 2019  oder/und  Samstag, 25.1.2020
Ort: Yoga-Raum in 4625 Oberbuchsiten  http://www.keyoga.ch
Zeit: 10.00 bis 16 Uhr mit Mittagspause

 

In den Seminarkosten inbegriffen ist eine Einzelsitzung à 45 Minuten, die jede(r)  TeilnehmerIn in der Zeit nach dem Seminar zur Nachbearbeitung der eigenen Themen bekommt. Die Sitzung kann auch am Telefon stattfinden.

Kosten: CHF 250.- pro Person und Tag

Frühbucherrabatt: Wer bis sich bis 3 Wochen vor dem Seminar angemeldet und bezahlt hat, zahlt CHF 20.- weniger.

Der Workshop ist geeignet für Männer, Frauen und Paare.

Zur Anmeldung unten auf „Kontakt“ klicken!

 

Erfahrungsberichte aus früheren Workshops:

„Der Tag war für mich Krafttanken pur. Ich fühlte mich von Anfang an wunderbar aufgehoben in dem von Anne-Katrin liebevoll gehaltenen Raum. Ihre Präsenz hat mich beeindruckt. Die Übungen brachten mich in Verbindung zu mir und zu anderen Frauen und zu meiner Freude. Von Herzen DANKE!“ E. R.

„Der Workshop war bereichernd, verbindend und herzöffnend.
Es war ein Tag voller Überraschung und hat mir sehr gut getan.
Ich kann den Kurs sehr weiterempfehlen.“ Michèle Kirsch, Hägendorf

„Mir Zeit für mein Herz zu schenken, war eine der besten Entscheidungen seit langem. Ich fühlte mich am Abend wieder mit mir selber verbunden und war nicht mehr von all meinen Gefühlen beherrscht. Es war eindrücklich zu erfahren, wie ein solcher Tag in Verbindung mit dem eigenen, wie auch mit den Herzen der anderen Teilnehmerinnen zu einem inneren Frieden führen kann. Danke euch allen, ihr wunderbaren Frauen!“Ch. Sch.

„Es war für mich ein Kraft- und zugleich ein Freudentag mit all den tollen Frauen. Jede für sich individuell im Leben unterwegs, und doch durfte ich im Austausch immer wieder ehrlich spüren und erfahren, dass ich in dieser körperzentrierten Herzensarbeit mit meinen Gefühlen nicht alleine im Leben bin und all diese Gefühle einfach sein dürfen ohne Wertung.

Diese Erkenntnis, das Vertrauen und den Mut nehme ich mit auf meinen Weg.

Anne-Katrin hat uns mit ihrer fachlichen Kompetenz, ihrem Einfühlungsvermögen und Mitgefühl souverän durch den Tag begleitet. Super!“ Katharina Bär, Oftringen

„Anne-Katrin hat für uns Frauen achtsam und liebevoll den Raum gehalten, der es uns ermöglichte mit offenem Herzen in unser Inneres einzutauchen, zu erforschen, zu ergründen, in uns anzukommen. Ich wurde beschenkt mit einem Gefühl von weiser Verbundenheit in diesem Kreis von ganz unterschiedlichen Frauen…“ Sonja

Zur Anmeldung auf „Kontakt“ klicken!

Kontakt